Verkehrszeichen beschädigt – Zeugen gesucht

Lichtenau: Vom 11.09.2021 auf 12.09.2021 zerstörten Unbekannte ein Verkehrszeichen und warfen Verkehrsabsperrungen um. Ermittlungen wurden eingeleitet.Zwischen 19:00 Uhr (SA) und 08:00 (SO) Uhr verbogen unbekannte Täter den Metallpfosten des Ortsschildes Lichtenau vom Ortsteil Boxbrunn kommend. Durch die massive Gewalteinwirkung brach der Metallpfosten. Im weiteren Straßenverlauf der Badstraße wurden zudem noch Verkehrsabsperrungen umgeworfen.
Die Höhe des entstandenen Schadens steht derzeit noch nicht fest, wird jedoch mit den Kosten das Verkehrszeichens und den der Wiederinstandsetzung deutlich über einen Bagatellschaden hinausgehen.
Die Polizeiinspektion Heilsbronn hat Ermittlungen hierzu aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben sich unter der Telefonnummer 09872/9717-0 zu melden. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online