Zwei Einbrüche in Büroräume

Windsbach – Im Lauf des vergangenen Wochenendes wurde in zwei Bürogebäude in der Rother Straße eingebrochen. Nach gewaltsamem Aufdrücken eines Fensters an der straßenabgewandten Südfassade stiegen der oder die Täter in die Fahrzeughalle eines Busunternehmens ein. Von dort gelangten sie in das Büro des Firmeninhabers. Aus einem Schreibtisch wurde aus zwei Geldtäschchen ein dreistelliger Gesamtbargeldbetrag in Banknoten entwendet. Aus dem Büro eines räumlich angrenzenden Spenglerbetriebs wurde im gleichen Zeitraum ebenfalls Bargeld aus einem Schreibtisch entwendet. Hier war zunächst das Schubtor der Spenglerwerkstatt aufgehebelt worden, um anschließend in das Büro zu gelangen. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang beider Einbrüche aus. Der Gesamtdiebstahlsschaden beträgt über 1000 Euro. Der angerichtete Sachschaden beträgt insgesamt rund 100 Euro.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung: