Abfall im Wald entsorgt

Windsbach – Am Samstagnachmittag wurde die Polizei Heilsbronn über eine illegale Abfallent-sorgung im Wald, in der Nähe des Freibads bei Retzendorf, informiert. Die Beamten fanden dort mehrere Säcke mit Hausmüll, darunter Altkleider, Lebensmittel, Kartons etc., vor, die von einem bislang unbekannten Verursacher achtlos im Wald, unmittelbar neben dem dortigen Waldweg, entsorgt worden waren. Für die weitere, endgültige Entsorgung des Mülls wurde der Bauhof der Stadt Windsbach beauftragt.
Zeugen, die in den zurückliegenden Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, insbe-sondere zu Fahrzeugen, die den Waldweg vom Parkplatz des Freibads befahren haben, wer-den gebeten, sich bei der Polizei Heilsbronn unter Tel. 09872 / 97170 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn
Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online