Alkoholisierte Kraftfahrzeugführer

Lichtenau – Ein 56-Jähriger wurde am Samstag gegen 07.00 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen.Hierbei wurde durch die Streifenbeamten der Polizei Heilsbronn Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab einen Wert von annähernd 0,66 Promille, worauf sich der 56-jährige Mann einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen musste. Er muss sich nun auf ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße gefasst machen.

Quelle: PI-Heilsbronn
Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online