An PKW vorbeigefahren und an Türe hängen geblieben – eine Person verletzt

Windsbach: Am Montagmittag (13.06.2022) schätzte eine 84-jährige Lenkerin eines PKW VW den Abstand zu einem parkenden Fahrzeug falsch ein.
Gegen 11:10 Uhr befuhr die 84-Jährige die Hauptstraße in Richtung Unteres Stadttor. Beim Vorbeifahren am PKW BMW eines 62-Jährigen, touchierte die Frau mit dem rechten Außenspiegel ihres VW die hintere geöffnete Türe des parkenden Wagens.
Der 62-Jährige, der zwischen Tür und Fahrzeug stand, wurde von Türe getroffen und verletzte sich hierbei leicht.
Der Mann wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online