Angetrunkener Kraftfahrer

LICHTENAU – Zu viel Alkohol stellten am Montag gegen 16.20 Uhr Beamte der Polizei Heilsbronn bei einem 46-jähriger Pkw-Fahrer fest. Der Arbeiter wurde auf der Staatsstraße auf Höhe von Lichtenau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da der Alcomat einen Wert von 0,58 Promille anzeigte, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Den Mann erwartet nun ein Fahrverbot und eine Geldbuße.

 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar