Aus Reitanlage Pferdefohlen entwendet – Zeugen gesucht

Mitteleschenbach: Wie bereits mit PM vom 01.07.2020 berichtet, nahmen Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn in Mitteleschenbach den Diebstahl von drei Fohlen aus der Reitanlage Mönchswald vom 29.06.2020 bis 30- 06.2020 auf. Zwischenzeitlich hat sich der Besitzer der Tiere bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass die drei Fohlen wohlauf sind und wieder auf die Pferdekoppel zurückgebracht wurden. Die Tiere waren im benachbarten Haundorf aufgegriffen worden. Wie die Tiere aus der umzäunten Koppel gelangt sind, wird sich wohl nicht mehr klären lassen. Vermutlich waren sie aber durch das Metalltor nach Außen gelangt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online