Betäubungsmittel bei Wohnungsdurchsuchung aufgefunden


Petersaurach – Am Nachmittag des 09.09.2021 wurde in einer Wohnung in Petersaurach eine Wohnung durchsucht. Anlass der Wohnungsdurchsuchung war ein Diebstahl in einem Elektronikmarkt gewesen. Im Nachgang des Diebstahles gab die 32-jährige Beschuldigte in ihrer Vernehmung an, dass sie Betäubungsmittel in ihrer Wohnung hätte.
Bei der Durchsuchung konnten tatsächlich zwei verschiedene Arten von Betäubungsmittel aufgefunden und beschlagnahmt werden. Die Frau erwartet nun eine Anzeige wegen dem Diebstahl sowie eine weitere Anzeige we-gen dem Drogenbesitz. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online