Einbruch in Einfamilienhaus in Heilsbronn – Zeugensuche

HEILSBRONN. (1777) Am Montagabend (07.12.2020) brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Heilsbronn (Lkrs. Ansbach) ein und stahlen Bargeld sowie Schmuck. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
Nach ersten Ermittlungen schlugen die Unbekannten gegen 22:15 Uhr die Terrassentür des Hauses im Gottmannsdorfer Weg ein und gelangten so in die Wohnräume. Dort wurden diverse Schränke und Schubladen durchwühlt und Wertgegenstände sowie Bargeld im Wert von mehr als 1000 Euro entwendet.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei hat in dem Fall die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 – 3333 zu melden. Quelle: PP-Mittelfranken

Diebstahl aus zwei Geräteschuppen – Zeugen gesucht

Petersaurach: Im Zeitraum vom 19.07.2020 bis 20.07.2020 entwendeten unbekannte Täter unweit des Ortsteils Adelmannsitz verschiedene Gartengeräte und Werkzeuge. Die Polizeiinspektion Heilsbronn sucht Zeugen. Zwischen 15:00 Uhr (SO) und 16:00 Uhr (MO) verschafften sich in unmittelbarer Nähe zu zwei Fischweihern Unbekannte Zutritt zu zwei Geräteschuppen. Aus diesen nahmen die Täter dann einen Rasenmäher, eine Motorsense und diverse Sägen an sich und entwendeten die Gegenstände. Die Polizeiinspektion Heilsbronn hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Diebstahls eines Fahrrades

Petersaurach – Am Montag wurde in der Zeit von 06:30 bis 16:30 Uhr ein an der S-Bahnhaltestelle Petersaurach versperrt abgestelltes älteres Fahrrad entwendet. Das schwarze Treckingrad der Marke Bavaria hat einen Wert von rund 100 Euro. Täterhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsnronn

Werkzeugdiebstahl

Lichtenau, Ballmannshof – In der Woche vom 05. bis 12.10.2019 wurden aus der Werkstatt eines landwirtschaftlichen Anwesens Werkzeuge der Marke Milwaukee im Wert insgesamt rund 1500 Euro entwendet. Es handelt sich dabei um einen Akkuschrauber, zwei Schlagschrauber und vier dazugehörige Akkus mit vier Ladegeräten.

Quelle: PI-Heilsbronn