Betrunken auf E-Scooter

(Heilsbronn) Am Montagmorgen um 08.15 Uhr wurde im Stadtgebiet Heilsbronn ein 52-jähriger auf seinem E-Scooter zur Verkehrskontrolle angehalten. Der Fahrzeugführer roch erheblich nach Alkohol, ein anschließender Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,56 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Der Rollerfahrer wird nun wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit zur An-zeige gebracht und muss mit einem Fahrverbot sowie einer empfindlichen Geldbuße rechnen. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online