Betrunkener Autofahrer

(Windsbach) Am Freitag gegen 21.05 Uhr wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Heilsbronn zwischen Windsbach und Gersbach ein Pkw festgestellt, welcher sich offensichtlich im Bankett festgefahren hatte. Beim 46jähigen Fahrer wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Alkotest ergab 3,3 Promille. Ein Blutentnahme wurde von den Beamten angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Im Verlauf der Sachbearbeitung leistete der Mann heftigen Widerstand und schlug auf beide Beamte ein, bespuckte diese und beleidigte sie wüst. Nur durch die Fesselung des Mannes konnten weitere, körperliche Übergriffe verhindert werden. Nach der Blutentnahme konnte er seiner Lebensgefährtin übergeben werden. Den Mann erwartet nun neben einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr noch eine Anzeige wegen Widerstand und Beleidigung.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar