Betrunkener Kraftfahrer

Windsbach – Erheblich zu viel Alkohol getrunken hatte am Donnerstag gegen 19.30 Uhr ein 54-jähriger Angestellter, als er mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 466 auf Höhe des Kreisverkehrs bei Hergersbach von der Fahrbahn abgekommen ist. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,24 Promille. Da weder Fremd- noch Eigenschaden entstanden ist, wurde gegen den Fahrer ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online