Biberttal-Festival 2017 – 3 Tage Musik in Dietenhofen/Andorf

Dietenhofen
Heisskalt, My Hero Failed, Never Ending Summer und viele weitere Bands gab es auch dieses Jahr am Pfingstwochenende auf dem Biberttal-Festival zu hören.

Das Festival, auf welchem an drei Tagen fünfzehn Bands auf der Bühne zu sehen waren, feierte in diesem Jahr bereits seinen neunten Geburtstag.

Das Biberttal-Festival zeichnet sich durch kurze Wege, faire Preise und einer sehr großem musikalischen Bandbreite aus. Die bekannteste Band in diesem Jahr waren die Stuttgarter Jungs von Heisskalt, welche in den vergangenen Jahren unter anderem bei Rock im Park, dem Taubertal Festival und Nova Rock auf der Bühne spielen durften. Aber auch Bands, die noch nicht überregional bekannt sind, konnten das anwesende Publikum begeistern und für kurzweilige Tage sorgen. Das Bibertal erspielt sich daher den Ruf eines Geheimtipps für Musikliebhaber in der Region. Abgerundet wurde das Programm durch einen großzügig bemessenen Campingplatz und einer sehr kinderfreundlichen Umgebung. So gibt es direkt auf dem Festivalgelände einen Spielplatz, auf dem sich auch der Festivalnachwuchs austobt und welcher vom Kaffee-Stand aus überwacht werden kann. Ein Programm für die nächste Ausgabe im Jahr 2018 steht noch nicht fest.

Nähere Informationen zum Festival gibt es auf: www.biberttal-festival.de

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar