Brand in mobilem Toilettencontainer – Zeugen gesucht

Heilsbronn: Im Zeitraum vom 15.03.2021 bis 16.03.2021 zerstörten Unbekannte durch Brandlegung einen Spülkasten im Toilettencontainer am Bahnhofsplatz. Ermittlungen wurden eingeleitet.
Zwischen 19:30 Uhr (MO) und 19:00 (DI) betraten unbekannte Täter die Männertoilette des mobilen Toilettencontainers am Bahnhof und entzündeten dort eine auf einem Spülkasten abgelegte Papierrolle.
Das Plastik des Spülkastens wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen und schmolz teilweise zusammen.
Ein Verantwortlicher der Stadt Heilsbronn verständigte die Polizeiinspektion Heilsbronn und teilte den Sachverhalt mit. Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn nahmen den Vorfall auf und bitten nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 09872/9717-0 zu melden.
Der Sachschaden wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online