Einbruch in Verbrauchermarkt

Dietenhofen – In der Nacht zum Dienstag schlug gegen 02.30 Uhr ein bislang unbekannter Täter mit einem Werkzeug eine der beiden Glasschiebetüren des Eingangsbereichs eines Verbrauchermarkts in der Rüderner Straße ein. Das Glas der Scheibe zerbarst, so dass der Täter durch diese hindurchsteigen und in den Laden gelangen konnte. Dort nahm er mehrere Stangen Zigaretten und einige Packungen Tabak aus den Regalen und steckte sie in einen mitgebrachten Rucksack und eine Sporttasche. Anschließend verließ der Vermummte das Geschäft wieder durch die eingeschlagene Tür und rannte Richtung Ortsmitte davon. Hierbei verlor er noch auf Höhe des Verbrauchermarktes einige Zigarettenschachteln. Anhand einer Videoaufzeichnung geht die Polizei davon aus, dass der Täter schlank und mindestens 180 cm groß ist. Er trug eine schwarze Jacke, Jeans und eine Wollmütze. Der Diebstahlsschaden beträgt rund 500 Euro. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Täterhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online