Fahranfängerin alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen

Wolframs-Eschenbach – Am Samstag gegen 20 Uhr kam eine 18jährige Fahranfängerin auf der Kreisstraße zwischen Wöltendorf und Wolframs-Eschenbach bei geradem Streckenverlauf alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben überschlug sich das Fahrzeug einmal. Die Fahrerin wurde hierbei leicht verletzt und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden i.H.v. ca. 2000,- EUR. Die Fahranfängerin gab an, dass sie einem kleinen Tier ausgewichen wäre. Ein Anstoß mit einem Tier war nicht feststellbar. Die junge Frau besitzt ihre Fahrerlaubnis seit 14 Tagen.

Quelle: PI-Heilsbronn
Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online