Fahrer unter Alkoholeinfluss

(Lichtenau) In der Nacht zum Freitag wurde gegen 3 Uhr ein 48-jähriger Pkw-Fahrer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Da die Beamten Alkoholgeruch feststellten, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Atemalkoholwert von über 0,9 Promille. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und ein Bußgeldverfahren gegen den Mann eingeleitet. Dieses ist mit einem Fahrverbot und Punkten in der Verkehrssünderdatei verbunden.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar