Fahrer unter Drogeneinwirkung

Lichtenau – Montagvormittag wurde kurz nach 8 Uhr ein 46-jähriger Pkw-Fahrer zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Überprüfung stellten die Beamten drogentypische körperliche Auffälligkeiten fest. Da der Fahrer die Durchführung eines Drogentests verweigerte, musste eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt werden. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Bußgeldverfahren gegen den Mann eingeleitet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online