Fahrt unter Rauschgifteinfluss – Ermittlungen eingeleitet

Wolframs-Eschenbach: Am Mittwochmorgen (04.08.2021) wurde ein 26-jähriger Lenker eines PKW einer Kontrolle unterzogen. Er hatte Cannabis konsumiert.
Gegen 01:25 Uhr stellten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn einen 26-Jährigen fest, der mit seinem Hyundai im Gemeindebereich Wolframs-Eschenbach unterwegs war. Der Fahrer wurde angehalten und im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft.
Hierbei kam der Verdacht auf, dass der 26-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, weshalb zur Sicherung des Verfahrens im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Das Ergebnis der Blutuntersuchung wird die nächsten Tage erwartet.
Gegen den Mann wurden Ermittlungen eingeleitet. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online