Frau von Anhänger gestürzt

Heilsbronn – Mit einem Beckenbruch und einem Schädelhirntrauma endete die Abladetätigkeit einer 41-jährigen Arbeiterin am Montagnachmittag in einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Heilsbronn. Die Frau war damit beschäftigt, einen Anhänger zu entladen und stand dabei auf der Ladefläche. Dabei stürzte sie von dem Fahrzeug herunter. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Nürnberg geflogen. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online