Gefährliches Zündeln

Windsbach – In einem Ortsteil der Stadt Windsbach zündelten am Freitag Abend mehrere Jugendliche in der Nähe eines Waldes. Nachdem ein besorgter Anwohner die offene Feuerstelle sah, rief dieser die Feuerwehr Windsbach. Die insgesamt 4 Jugendlichen flüchteten noch vor Eintreffen der Feuerwehr. Sie konnten jedoch schnell von Beamten der Polizeiinspektion Heilsbronn in einem Maisfeld aufgegriffen werden. Einer der Jugendlichen gab zu gezündelt zu haben. Das Feuer konnte rasch durch die Einsatzkräfte der FFW gelöscht werden. Ein nennenswerter Schaden entstand hierbei nicht.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar