Gemeinschädliche Sachbeschädigung

(Heilsbronn) Vermutlich am vergangenen Donnerstag oder Freitag wurde die Rampe am Skaterplatz in der Ketteldorfer Straße beschädigt. Es wurde festgestellt, dass ein ca. 400-500 kg schweres Seitenteil der Rampe, welches ursprünglich im rechten Winkel zur Rampe angeschweißt war, jetzt seitlich umgekippt daneben lag. Die Polizei geht davon aus, dass das Betonteil mit schwerem Gerät evtl. mit einem Pkw und mit ei-nem Seil oder ähnlichem weggezogen worden war. Beschädigt wurden dabei vor allen die Verankerung und die verschweißten Verbindungsstellen von Haupt- und Seitenteil. Die Polizei erbittet Zeugenhinweise unter Tel. 09872/97170.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar