In Kindergarten eingedrungen

Heilsbronn – Ein Unbekannter Täter drang in der Nacht zum Donnerstag nach Überwinden eines Bauzauns an der Ostseite der Kindertagesstätte „Unterm Regenbogen“ in der Dahlienstraße in den alten Trakt
des Anwesens ein. Hierzu hatte er den Holzrahmen eines Fensters aufgehebelt. Offenbar hatte es der Täter auf Bargeld abgesehen, aber keine Beute machen können. Den neuen Anbau für die Krippengruppe hat der Täter nicht heimgesucht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Hinweise erbittet die Polizei unter Telephon 09872/97170.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar