Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Familienhilfe Heilsbronn

HEILSBRONN (Eig. Ber.)

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung wurde Ende März von unserer 1. Vorsitzenden Daniela Christofori mit einem kurzen Jahresrückblick über die einzelnen Sparten eröffnet. Im anschließenden Finanzbericht der Schatzmeisterin Stefanie Tauchen-Kossok wurde uns ein gutes Jahr bestätigt. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Zur 1. Vorsitzenden wurde wieder Daniela Christofori bestätigt. Ebenso wie gehabt zum 2. Vorstand Gabriele Buhl und das Amt des Schatzmeisters wurde weiterhin mit Stefanie Tauchen-Kossok besetzt. Eine Änderung ergab sich bei Elisabeth Boenki, die ihre Arbeit als Schriftführerin an Jutta Staudigl weitergab. Weitere besetzte Ämter sind u.a. das Basarteam mit Uschi Hinkl, Claudia Fox, Claudia Lemke und Therese Rückert. Um die Pressearbeit kümmert sich Birgit Doppelhammer. Die Betreuung der Homepage übernimmt Knut Rückert. Die Kaffeenachmittage im Altenheim St. Stilla organisiert Ursula Schneider. Danken möchten wir allen Basarhelfern, Kuchenbäckern, Küchenhelfern und allen tollen Kindern, die sich von liebgewonnenen Dingen trennen können und damit die Basare zu dem machen was sie sind!

Einen lieben Dank an die Spender, die uns helfen in Not geratenen Menschen aus Heilsbronn durch unsere Weihnachtsaktionen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Auch weiterhin würden wir uns über Spenden sehr freuen. Einen herzlichen Dank auch noch an Elisabeth Boenki für ihr langjähriges Amt als Schriftführerin.

Foto: Privat

Werbung: