Katze verletzt

(Neuendettelsau) Nach Mitteilung einer Bürgerin aus Neuendettelsau, Ortsteil Aich, wurde am Sonntagnachmittag gegen 14.00 Uhr bekannt, dass ihre Hauskatze bei Rückkehr nach längerer Abwesenheit mehrere Verletzungen an Kopf und Gliedmaßen aufwies. Nach Art und Umfang der Verletzungen konnte davon ausgegangen werden, dass es sich um Schussverletzungen durch Schrot oder durch ein Luftgewehr handelte. Eine tierärztliche Versorgung war im Anschluss erforderlich. Die Polizei Heilsbronn hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zur Aufklärung des Sachverhalts unter der Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heislbronn
Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online