Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Heilsbronn – Am Freitagmittag ereignete sich gegen 13.00 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bauhofstraße in Heilsbronn. Ein 22jähriger Motorradfahrer fuhr vorgenannte Straße in auswärtige Richtung als eine 25jährige Pkw-Fahrerin von dortigem Fitnessstudio auf die Straße einfuhr und den Kradfahrer übersah. Trotz eines Ausweichmanövers des Motorradfahrers kam es zu einem Anstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Der Kradfahrer zog sich Schürfwunden zu, welche jedoch vor Ort nicht behandelt werden mussten. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird von Seiten der Polizei auf ca. 2500 Euro ge-schätzt. Gegen die Pkw-Fahrerin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online