Lichtenau: Alkoholisiert ein Fahrzeug geführt

Am Sonntag wurde gegen 02:15 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem 30-jährigen Führer eines Kleintransporters am Wattenbacher Berg in Lichtenau Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab eine Alkoholisierung von etwa 1,3 Promille, weshalb gegen ihn ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sicherge-stellt und die Weiterfahrt unterbunden. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online