Mehrere Unfälle wegen Schneefall

Windsbach/Neuendettelsau/Wolframs-Eschenbach/Petersaurach – Insgesamt 5 Verkehrsunfälle mit 2 Leichtverletzten und einem Gesamtschaden von etwa 23000 Euro passierten am Freitagnachmittag zwischen 14.00 und 18.00 Uhr. Gegen 14.00 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Wicklesgreuth zu einem Auffahrunfall, bei dem die 20-jährige Unfallverursacherin leicht verletzt wurde. Um 14.30 Uhr wollte eine 46-jährige in der nördlichen Ringstraße in Wolframs-Eschenbach an einem geparkten PKW vorbeifahren und kam dabei nach links in den Gegenverkehr ab. Eine Stunde später rutschte in Windsbach ein Sattelzug von der Fahrbahn und kam erst unmittelbar vor der Rezat zum Stehen. Zur Bergung, die bis in die Abendstunden dauerte, war ein Autokran erforderlich. Etwa zur gleichen Zeit schlitterte in der Denkmalstraße in Windsbach eine 44-jährige PKW-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in die Heinrich-Brandt-Straße und kollidierte mit einem dort fahrenden Fahrzeug. Kurz vor 18 Uhr übersah eine 48-jährige PKW-Fahrerin, die in Neuendettelsau an der Geichsenhofer Kreuzung stand und nach links abbiegen wollte, den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten PKW eines 33-jährigen. Dessen 31-jährige Ehefrau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Quelle: PI-Heilsbronn
Werbung: