Mehrere Vandalismustaten

(Lichtenau) In der Nacht von Ostermontag auf Dienstag zogen mehrere Jugendliche durch Lichtenau und richteten Sachbeschädigungen an. Am Roggenberg wurde ein Hinweisschild umgeknickt. Im weiteren Verlauf wurden vom Roggenberg in Richtung Ortsmitte 9 Straßenleitpfosten aus dem Boden entfernt und auf eine angrenzende Wiese geworfen. In der oberen Industriestraße wurde ein Lkw beschädigt, indem der Mercedesstern aus dem Kühlergrill gebrochen und entwendet wurde. Vor einem Firmengebäude wurde ein größerer Plastikaschenbecher umgeworfen. Am Osterbrunnen wurden mehrere Ostereier entfernt und auf dem Boden geworfen. Im Steinweg wurde auf einem Grundstück eine Glasfackel beschädigt und in der Birkenallee wurde von einem weiteren Lkw ebenfalls der Mercedesstern herausgebrochen und entwendet. Während der Diebstahlsschaden bei rund 100 Euro liegen dürfte, wird der angerichtete Sachschaden auf ca. 1.400 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei unter Tel. 09872/97170.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

4 Replies to “Mehrere Vandalismustaten”

Schreibe einen Kommentar