Motorradunfall

Lichtenau – Leicht verletzt wurde am Mittwoch gegen 13.45 Uhr ein Motorradfahrer zwischen Oberrammersdorf und Lichtenau. Der 37-jährige Kradfahrer kam am Ende einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben stürzte er und wurde leicht verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online