Dachstuhlbrand rechtzeitig gelöscht

Wolframs-Eschenbach Am Montag, 20.04.2020 gegen 19.45 Uhr erging die Mitteilung dass in Wolframs-Eschenbach bei der ehemaligen Brauerei am Dr.-Johann-Baptist-Kurz-Platz der Dachstuhl brennen soll. Die freiwillige Feu-erwehr Wolframs-Eschenbach konnte mit starken Kräften ein Übergreifen des Brandes auf das angren-zende Wohnhaus verhindern. Auf Grund des schnellen Einschreitens konnte ein größerer Schaden ver-hindert werden. Die Schadenshöhe beläuft sich nach ersten Schätzungen auf einige tausend Euro. Von Seiten der Polizeiinspektion Heilsbronn wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. Die PI Heils-bronn bittet um sachdienliche Hinweise unter der Nummer: 09872/9717-0.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online