Pkw beschädigt und nicht gemeldet

(Heilsbronn) Zu einem weiteren unerlaubten Entfernen vom Unfallort kam es in einem Zeitraum von Freitag, 16.07.2021, 07:00 Uhr, bis Samstag, 17.07.2021, 12:00 Uhr.
Hierbei parkte die Geschädigte tagsüber ihren Pkw am Bahnhof in Heilsbronn, über Nacht am Parkplatz des Freibades. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkam konnte sie am Stoßfänger so-wie an der linken hinteren Alufelge einen Sachschaden in einer Höhe von ca. 1000 Euro fest-stellen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, da weder eine Nachricht am Fahrzeug hinterlassen, noch die Polizei verständigt wurde.
Eine Anzeigenerstattung erfolgte bei der Polizei Heilsbronn. Die Entgegennahme von Hinwei-sen auf ein mögliches Verursacherfahrzeug erfolgt unter der Tel. 09872 / 9717-0.
Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online