Pkw-Fahrer ausgeraubt – Zeugen gesucht

SCHWABACH. (468) In der Samstagnacht (03.04.2021) hielten mehrere Personen einen Pkw-Fahrer im Südosten von Schwabach an und beraubten ihn seiner Wertsachen. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls sich zu melden.

Mehrere Personen sollen in der Samstagnacht gegen 22:30 Uhr einen 18-jährigen Pkw-Fahrer in der Mizlerstraße gestoppt haben. Die Personengruppe soll den Fahrer zum Verlassen seines Fahrzeugs gezwungen und ihm Bargeld sowie weitere Wertsachen abgenommen haben.

Die tatverdächtigen Personen konnten unerkannt flüchten.

Im Zuge der Ermittlungen am Tatort wurde bekannt, dass unbeteiligte Zeugen, insbesondere ein älteres Paar mit einem Hund, den Vorfall beobachtet haben könnten.

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Hinweise. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0911 2112 3333 bei der Polizei melden. Quelle: PP-Mittelfranken

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online