Pkw-Fahrer unter Alkoholbeeinflussung

(Heilsbronn) Zu tief ins Glas geschaut hatte am Dienstag gegen 15.15 Uhr ein 76-jähriger Architekt, als er von der Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Ihm Rahmen dieser Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch war. Der Verdacht bestätigte sich bei einem Test am Alkomaten, der einen Wert  über 0,5 Promille anzeigte. Den Fahrer erwartet nun eine Geldbuße und ein Fahrverbot.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar