Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss

(Windsbach)

In der Nacht zum Freitag wurde gegen 1 Uhr ein 47-jähriger Pkw-Fahrer zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt. Zudem sprach er sehr undeutlich. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

(Windsbach)

Auch bei einem 46-jährigen Pkw-Fahrer mussten die kontrollierenden Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch feststellen. Der Mann war am Freitagfrüh kurz nach 4 Uhr bei einer Verkehrskontrolle aufgefallen. Da der Wert des Alkotests einen Atemalkoholgehalt von über 0,9 Promille ergab, wurde ein Bußgeldverfahren mit Punkten in der Verkehrssünderdatei und einem Fahrverbot als Folge eingeleitet. Auch seine Weiterfahrt wurde natürlich unterbunden.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar