Rad an geparktem Pkw geklaut

LICHTENAU – Von Samstag Abend bis Sonntag Morgen wurde an einem roten Kleinwagen Ford Ka im Kastanienweg in Lichtenau ein Rad abmontiert und dafür ein defektes fremdes hinterlassen. Offensichtlich hatte ein Pkw-Fahrer eine Reifenpanne und wusste in seiner Not keine andere Lösung, als sich vermutlich von einem Wagen gleichen Typs  (Ford Ka oder Fiesta) ein funktionsfähiges Komplettrad zu besorgen. Es handelte sich bei dem entwendeten Rad um einen Winterreifen der Marke Fulda 155/70 R 13 auf schwarzer Stahlfelge. Zurück blieb eine vom Design her gleichartige, allerdings silberne Stahlfelge mit einem Reifen, dessen Flanke wohl an einer Bordsteinkante aufgeschlitzt worden war. Der Schaden dürfte bei 100 Euro liegen. Hinweise auf einen Kleinwagen mit drei silbernen und einer schwarzen Felge nimmt erwartungsfroh die Polizeiinspektion Heilsbronn entgegen.
Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar