Rauchverbot in Gaststätte missachtet

Dietenhofen – Am frühen Samstagabend führten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn eine Gaststättenkontrolle durch. Bei ihrem Eintreten stellten sie fest, dass mehrere Gäste gegen das Rauchverbot verstießen. Die anwesende Wirtin duldete die Qualmerei. Oftmals haben Wirte Bedenken, dass Stammgäste bei Einhaltung des Rauchverbotes ausbleiben.

Raucher und Wirtin haben wegen Verstoßes gegen das Gesundheitsschutzgesetz mit einem Bußgeld zu rechnen.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar