Taschendiebstähle

(Heilsbronn)

Am Dienstagvormittag wurden in der Zeit von 08.45 bis 09.30 Uhr zwei Frauen in einem Verbrauchermarkt in der Ansbacher Straße Opfer von Taschendieben. Einer 55-Jährigen wurde während ihres Einkaufs der Geldbeutel mit Bargeld, Führerschein und verschiedenen Karten aus der Manteltasche entwendet. Dies bemerkte sie erst, als sie an der Kasse bezahlen wollte. Ebenso erging es einer 49-Jährigen. Ihr wurde im selben Geschäft die Geldbörse aus der Jackentasche gestohlen. Hinweise auf den oder die Täter konnten die Geschädigten nicht geben.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar