Trunkenheit im Verkehr

Lichtenau – Sonntagnacht wurde kurz nach 22 Uhr ein 25-jähriger Radfahrer angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab dann auch einen Wert von über 2,3 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Schreibe einen Kommentar