Uneinsichtiger Gaststättenbetreiber bei Polizeikontrolle

Neuendettelsau – Am Samstagabend (02.07.2021) wurden im Rahmen der diesjährigen Ersatzveranstaltung zur Neuendettelsauer Kirchweih aufgrund der nach wie vor geltenden Auflagen im Zusammenhang mit der „Corona-Pandemie“ Kontrollen durch mehrere Polizeistreifen bei den ansässigen Gaststät-ten durchgeführt. Hierbei konnten bei einer Gaststätte im Bereich der Heilsbronner Straße ca. 100 Personen festgestellt werden, die zu lauter Musik tanzten und sich dicht gedrängt ohne Mund-Nasen-Bedeckung im Terrassenbereich aufhielten. Neben den Gästen wurden die entsprechenden Auflagen auch vom Personal missachtet, wobei sich der Betreiber der betreffenden Gaststätte durchweg unein-sichtig zeigte und die Missachtung der Auflagen verteidigte. Gegen den Gaststättenbetreiber wird nun wegen diverser Verstöße ermittelt. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online