Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

(Dietenhofen)
Am Donnerstagnachmittag gegen 17.15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Kraftfahrer mit seinem Lkw die Staatsstraße 2246 von Ansbach kommend in Richtung Großhabersdorf. Kurz vor Münchzell kollidierte der Lkw mit einem entgegenkommenden blauen Kleintransporter, wobei jeweils der linke Außenspiegel der beiden Fahrzeuge beschädigt wurde. Der 60-Jährige hielt sofort an und hob die heruntergefallenen Teile auf. Der Entgegenkommende hielt zwar ebenfalls kurz an, setzte aber dann seine Fahrt fort, ohne sich weiter um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden am Lkw beträgt ca. 300 Euro.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar