Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

(Petersaurach) Bereits am vergangenen Freitag wurde ein gegen 17.30 Uhr kurzzeitig gegenüber einer Metzgerei in der Hauptstraße abgestellter weißer VW Tiguan angefahren. Der Pkw wurde dabei vorne links gestreift und beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Blauer Farbabrieb konnte an dem geschädigten Fahrzeug festgestellt werden. Die Polizei erhofft sich Zeugenhinweise unter Tel. 09872/97170.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar