Unfallflucht

Heilsbronn – Durch eine aufmerksame Zeugin konnte eine Unfallflucht, die sich am Donnerstag gegen 06.55 Uhr auf dem Bahnhofplatz ereignete, schnell geklärt werden. Ein 22-jähriger Auszubildender streifte beim Einfahren in eine Parklücke einen abgestellten Pkw. Anschließend fuhr er aus der Parklücke wieder aus und stellte sein Fahrzeug auf einen anderen Parkplatz. Die Zeugin hatte sich das Kennzeichen notiert und die Polizei verständigt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von jeweils ca. 500 Euro.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar