Verkehrsunfallflucht

Heilsbronn – Im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Freitagmittag beschädigte ein unbekannter Pkw-Fahrer, vermutlich bei einem Wende- oder Parkmanöver, einen Stromverteilerkasten in der Alten Poststraße gegenüber dem Weiher und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Das Kunststoffgehäuse des Stromverteilerkastens wurde beschädigt; der Sachschaden beträgt ca. 500,- EUR. Zeugen werden gebeten sich bei der Poli-zei Heilsbronn unter Tel. 09872 / 9717-0 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Unfallflucht

Neuendettelsau – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Tannenstraße ein geparkter Pkw angefahren. Der Pkw stand auf Höhe der Hausnummer 9 am Fahrbahnrand, ein vorbeifahrendes Fahr-zeug hat den linken Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 950,- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt.

Quelle: PI-Heilsbronn

Nach Unfall geflüchtet – Zeugenaufruf

Neuendettelsau – Am Mittwochmorgen, gegen 09.00 Uhr ereignete sich in der Friedrich-Bauer-Straße 19, auf dem Parkplatz des dortigen Optiker-Geschäftes eine Verkehrsunfallflucht. Beim Ausparken wurde ein ordnungsgemäß geparkter Pkw touchiert und leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro. Die Unfallverursacherin wurde von einer Zeugin auf den Unfall angesprochen, jedoch kümmerte sich diese nicht darum und fuhr weg. Die Zeugin vermutete die Geschädigte im Optiker-Geschäft Bauer und hinterließ dort telefonisch das Kennzeichen des Verursachers. Die PI Heilsbronn bittet nunmehr diese unbekannte Zeugin sich bei hiesiger Dienststelle unter der Telefon-Nr. 09872/9717-0 zu melden oder persönlich zu erscheinen.

Quelle: PI-Heilsbronn