Unfallflucht

(Neuendettelsau) Am Montag gegen 10.10 Uhr kam es in der Bahnhofstraße in Neuendettelsau zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte beim Vorbeifahren einen weißen Mercedes Sprinter, der auf Höhe der Hausnummer 21, am Fahrbahnrand geparkt war und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Sprinter entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 2000 Euro. Bei dem Verursacher könnte es sich um einen blauen Lkw handeln. Die Polizei Heilsbronn bittet um Hinweise unter 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn

Unfallflucht

(Neuendettelsau/Geichsenhof) Am Donnerstag kam es auf dem Pendlerparkplatz in Geichsenhof zwischen 06.10 Uhr und 17.30 Uhr zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einer Sattelzugmaschine oder eines längeren Lkw riss beim Rangieren die Stahlabtrennungen der Parkplätze, auf einer Länge von ca. 10 Metern, aus der Verankerung am Boden. Dabei stellte sich eine Stahlstrebe quer und beschädigte zudem einen dort geparkten Pkw. Der verantwortliche Fahrzeug-führer verließ im Anschluss unerlaubt die Unfallstelle, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1400 Euro. Die Polizei Heilsbronn bittet um Hinweise unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn

Unfallflucht

(Heilsbronn) Am 29.03.2016, zwischen 16.00 Uhr und 21.00 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker mit seinem Fahrzeug in Heilsbronn, Gutenbergstraße 1/ Industriegebiet, vermutlich beim Vorbeifahren gegen einen geparkten Pkw und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Am Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 500 Euro. Bei dem Verursacher-Pkw könnte es sich um blaues Fahrzeug handeln. Die Polizei Heilsbronn bittet um Hinweise unter Tel. 09872/97170.

Quelle: PI-Heilsbronn