Fußgängerin angefahren und geflüchtet

Petersaurach – Leichte Verletzungen erlitt eine 63-jährige Frau, die am Freitag gegen 06.00 Uhr mit ihrem Hund in der Rosenstraße zu Fuß unterwegs war. Der Frau kam ein weißes Fahrzeug entgegen und erfasste die am Straßenrand gehende Fußgängerin, die daraufhin stürzte und leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde. Der unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Quelle: PI-Heilsbronn

Verkehrsunfallflucht

Heilsbronn – Im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Freitagmittag beschädigte ein unbekannter Pkw-Fahrer, vermutlich bei einem Wende- oder Parkmanöver, einen Stromverteilerkasten in der Alten Poststraße gegenüber dem Weiher und entfernte sich anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Das Kunststoffgehäuse des Stromverteilerkastens wurde beschädigt; der Sachschaden beträgt ca. 500,- EUR. Zeugen werden gebeten sich bei der Poli-zei Heilsbronn unter Tel. 09872 / 9717-0 zu melden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Unfallflucht

Neuendettelsau – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der Tannenstraße ein geparkter Pkw angefahren. Der Pkw stand auf Höhe der Hausnummer 9 am Fahrbahnrand, ein vorbeifahrendes Fahr-zeug hat den linken Außenspiegel beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 950,- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt.

Quelle: PI-Heilsbronn