Radfahrerin verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Neuendettelsau: Am Freitagmorgen (19.02.2021) verursachte eine Fahrradfahrerin einen Verkehrsunfall. Ohne sich um die erforderlichen Feststellungen zu kümmern, fuhr sie einfach weiter. weiterlesen Radfahrerin verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Unfallflucht – Fahrer flüchtet zu Fuß

Neudorf / Dietenhofen: In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein junger Mann die Ortseinfahrt von Neudorf als er im Bereich einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und ungebremst in ein Grundstück fuhr. Dabei kollidierte der Mann mit einem auf dem Grundstück befindlichem Stapel voller Baugerüste.
Von einem Zeugen konnte beobachtet werden, wie sich der ihm persönlich Bekannte Führer des Unfallfahrzeugs, aus dem Fahrzeug begab und zu Fuß in unbekannte Richtung verschwand.
Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen, konnte der Fahrzeugführer in der Nacht nicht mehr angetroffen werden.
Der Pkw sowie die darin befindlichen persönlichen Gegenstände des Fahrers wurden sichergestellt.
Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Verkehrsunfallflucht.
Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro beziffert. Quelle: PI-Heilsbronn

Verkehrsunfallflucht


Windsbach – Im Zeitraum von Montag, 19.10.2020, 05.00 Uhr und Dienstag, 20.10.2020, 10.00 Uhr wurde im Bereich des EDEKA-Marktes am Fohlenhof in Windsbach ein Verkehrszeichen beschädigt. Auf Grund der Anstoßhöhe von ca. 3 Metern muss von einem Lkw ausgegangen werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ungefähr 1000 Euro. Es wird gebeten sachdienliche Hinweise der Polizeiinspektion Heilsbronn unter der Telefonnummer 09872/9717-0 mitzuteilen. Quelle: PI-Heilsbronn