Unfallverursacher entfernte sich

Nachdem ein 53 Jahre alter Autofahrer am Mittwochabend in der Heilsbronner Straße in Neuendettelsau beim Wenden gegen das Heck eines geparkten PKW gestoßen war und dadurch einen Schaden von mindestens 500 Euro verursacht hatte, entfernte er sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Ein aufmerksamer Zeuge, der nur wenige Meter vom Ort des Geschehens entfernt stand, ließ die Polizei verständigen. Der Verursacher muss sich jetzt wegen des Vergehens des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar