Unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilgenommen

Heilsbronn: Am Freitagmorgen (19.11.2021) wurde ein 38-jähriger PKW-Lenker einer Kontrolle unterzogen. Er hatte vermutlich Rauschgift konsumiert.
Gegen 07:35 Uhr unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn den 38-Jährigen einer Überprüfung. Er war mit seinem PKW Mazda auf der Bundesstraße 14 festgestellt und kontrol-liert worden.
Hierbei zeigte der Fahrzeuglenker mehrere drogentypische Ausfallerscheinungen. Dieser Ver-dacht sollte mit einem Drogenschnelltest bestätigt werden, welchen der Fahrzeuglenker jedoch verweigerte.
Zur Sicherung des Verfahrens und Bestätigung des Anfangsverdachts wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online