Unter Drogeneinfluss mit dem Mofa am Straßenverkehr teilgenommen – Weiterfahrt unterbunden

Windsbach: Am Montagmittag (26.07.2021) wurde ein 39-jähriger Lenker eines Kleinkraftrades einer Kontrolle unterzogen. Vor Antritt der Fahrt hatte der Mann Cannabis konsumiert.Gegen 11:10 Uhr stellten Beamte der Polizeiinspektion Heilsbronn einen 39-Jährigen fest, der mit einem Mofa in der Ansbacher Straße in Windsbach fuhr.
Bei der Anhaltung des Mofas und der Überprüfung des Fahrers kam der Verdacht auf, dass der Lenker des Kleinkraftrades Rauschgift konsumiert hatte. Der Mann wies drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Auch ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht.
Zur Sicherung des Verfahrens wurde bei dem 39-Jährigen eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt, dessen Ergebnis noch aussteht.
Das Mofa wurde vor Ort abgestellt. Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online