Verkehrsunfall beim Abbiegen

(Windsbach) 3 Schwerverletzte sowie Sachschaden in Höhe von rund 14000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen zwischen dem Hergersbacher Kreisverkehr und Wassermungenau auf der Bundesstraße 466 ereignet hat. Eine 20-jährige Fahrerin war im Begriff einen anderen Pkw zu überholen, als dieser nach links abbiegen wollte. Darauf hin kam es zum Zusammenstoß und der Pkw, welcher gerade im Überholvorgang war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Hierbei kam es auch zu einem Flurschaden im Feld. Die drei Insassen wurden schwer verletzt und wurden zur Beobachtung in verschiedene Krankenhäuser aufgenommen. Die beiden Insassen des abbiegenden Pkw wurden bei diesem Unfall nicht verletzt. An der Unfallstelle kam auch die Freiwillige Feuerwehr aus Abenberg zum Einsatz.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar