Verkehrsunfall mit Personenschaden

Petersaurach, B 14 – Montagnachmittag gegen 14 Uhr wollte eine 58-Jährige mit ihrem VW Golf aus Richtung Petersaurach kommend nach links auf die B14 in Richtung Ansbach einbiegen. Dabei übersah sie einen bevorrechtigten Pkw Ford in dem eine 36-Jährige von Ansbach kommend in Richtung Heilsbronn fuhr. Der Golf erfasste frontal die rechte Seite des Ford, wodurch dieser ins Schleudern geriet, sich überschlug und im rechten Straßengraben zum Stillstand kam. Die Fahrerinnen wurden bei dem Unfall beide leicht verletzt und in Krankenhäuser verbracht. An den Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 13.000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.

Quelle: PI-Heilsbronn

Werbung: