Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

(Heilsbronn) Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer kam es am Freitagabend in Heilsbronn. Ein 39jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf der Nürnberger Straße stadtauswärts und ließ einen anderen Pkw-Fahrer, der sich auf dem Kreisverkehr befand, zunächst passieren. Beim Einfahren in den Kreisverkehr übersah er jedoch eine weitere hinter dem Pkw fahrende 45jährige Kradfahrerin, die eine Vollbremsung durchführen musste. Hierbei stürzte sich vom Zweirad und zog sich Prellungen zu. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.
 

Werbung:

Über Habewind Informationsdienst

Dieser Inhalt wird bereitgestellt von Habewind Online

Schreibe einen Kommentar